Heilsame Meditation in der Corona-Phase

"Ich entspanne mich und befreie mich von allem, was mich bedrückt,

um mich für Gott empfänglich zu machen und Seine vollkommene Liebe,

Seinen Frieden und Seine Weisheit zum Ausdruck zu bringen." 

Paramahansa Yogananda


Heilsame Meditation

Bitte machen Sie es sich bequem - sorgen Sie dafür, dass Sie ungestört bleiben. Handy lautlos.

Arme und Beine dürfen sich nicht überkreuzen. Legen Sie Ihre Hände mit den Handflächen nach oben locker auf Ihre Oberschenkel.

 

Schließen Sie Ihre Augen und lenken Sie Ihre Gedanken auf Ihren Atem, während Sie langsam aus- und einatmen. Bald spüren Sie eine angenehme Ruhe. Legen Sie nun die rechte Hand auf Ihr Herzchakra und sprechen Sie leise oder denken Sie die folgenden Worte:

 

 

"Ich bin Licht.

Ich bin Liebe.

Ich bin geborgen im göttlichen Licht der Liebe."

(Wählen Sie die Worte, die für Sie stimmig sind.)

 

Mit jedem Einatmen atme ich das Licht der Liebe ein.

Mit jedem Ausatmen atme ich alle Angst, Sorgen,Traurigkeit, Ohnmacht aus.

Ich lasse alles los, was mich bedrückt. Es darf gehen und ich atme tief ein und aus.

Ich bin im Licht.

Licht ist in mir. 

Ich bin in der Liebe.

Liebe ist in mir.

Mein Herz ist ruhig und friedlich.

Ich atme Ruhe und Frieden in mich ein.

Ruhe und Frieden atme ich aus.

Ruhe und Frieden fließen in mein Umfeld.

Licht und Liebe,

strömen strahlend voller Ruhe und Frieden durch alle meine Zellen."

 

Fühlen Sie in Ihr Herz und atmen Sie tief, ruhig und langsam in Ihren Herzbereich.

 

Sprechen Sie nun fühlend folgende Worte der Herzensheilung:

 

Mit der Kraft meines Herzens bedanke ich mich,

dass alle Ängste und Unsicherheiten auf allen Ebenen bereits transformiert sind."

 

Atmen Sie bewusst 3 x tief ein und aus und fühlen Sie in Ihr Herz.

 

"Mit der Kraft meines Herzens bedanke ich mich,

dass alle meine Sorgen, unterbewussten Blockaden und emotionalen Belastungen

auf allen Ebenen bereits geklärt, geheilt und transformiert sind."

 

Atmen Sie bewusst 3 x tief ein und aus und fühlen Sie in Ihr Herz.

 

"Mit der Kraft meines Herzens bedanke ich mich zutiefst für die Heilkraft und Heilung aller bekannten und unbekannten Glaubenssätze, negativen Verhaltensweisen und körperlichen Beeinträchtigungen (.... aufzählen, was aktuell ein Thema ist)."

 

"Heilung mit Liebe geschieht für mich im Hier und Jetzt.

Ich nehme dankbar, die Heilung mit Liebe für mich, im Hier und Jetzt an.

Danke. Danke. Danke."

 

Sie können Ihre Meditation hier beenden, indem Sie 3 x tief ein- und ausatmen und Ihren Körper bewusst spüren.

Oder Sie gehen, wenn es für Sie stimmig ist, in eine nächst tiefe Ebene und setzen Ihre Meditation fort mit den weiteren Worten und Klängen.

 

 

 

 

Heilende Frequenzen (528 Hz)

Auflösung blockierender Energie - Positive Transformation 

Quelle: neobeats.de

Lassen Sie die Frequenz in Ihre Zellen strömen, legen Sie sich wie auf eine Klangwolke.

Sie können auch eine andere Musik oder Frequenz wählen, Stille ist genauso wundervoll.

Sie können den ersten Teil hier beenden oder mit der Heilfrequenz weitermachen oder

Sie kombinieren abschließend die Klänge zusammen mit den unten folgenden Worten. 

 

Lauschen Sie dem Impuls Ihres Herzens.

WICHTIGER HINWEIS:

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.


Atmen Sie bewusst tief 3 x ein und aus, legen Sie eine Hand fühlend auf Ihren Herzbereich.

 

"Danke für das Licht und die Liebe Gottes in allen meinen Zellen - mit jedem Atemzug durchströmt mich heilsam das Licht der Liebe und durchlichtet mich, reinigt und klärt mich, und hebt mich zum höchsten Wohle meiner Seele an, höher und höher, in meine optimale Frequenz." 3 x tief ein- und ausatmen. 

 

"Danke für den Mantel aus Licht, gewoben aus der Liebe, der Weisheit und der Kraft Gottes. Ich bin beschützt und jeder, der diesen Mantel sieht oder mit ihm in Berührung kommt, erfährt diesen Schutz durch die Kraft Gottes Heilung. So ist es."

 

Energiemedizin - Nützen Sie bewusst die Kraft Ihrer Hände:

Legen Sie bitte für jeweils einige Minuten die Hände auf die Körperstellen, an denen Sie besonders viel Heilkraft empfangen möchten. Spüren Sie, wie die Heilkräfte verstärkt an diesen Körperstellen einfließen.

 

Atmen Sie tief aus und ein. Entspannen Sie Ihren Bauch und lassen Sie bewusst alle Muskeln los. 

Spüren Sie in Ihre Handflächen und visualisieren Sie weiß-goldenes Licht. Sprechen Sie fühlend 3 x:

 

 

"Ich lasse das weiß-goldene Licht durch mich durchströmen."

 

 

Zum Schluss legen Sie wieder Ihre rechte Hand auf Ihr Herzchakra und bedanken sich mit folgenden Worten:

 

 

„Ich bedanke mich für die erlösende Kraft der Liebe, für die Barmherzigkeit und göttliche Gnade. Danke für die Heilkraft und die Heilung mit Liebe, die mich tagsüber durchströmt, und ganz besonders tief, während ich schlafe. Danke für den Segen. 

 

Ich bin Licht. 

Ich bin Liebe. 

Ich bin beschützt und geborgen im göttlichen Licht der Liebe. Amen."

 

 

Ich empfehle Ihnen diese Übung wenigstens

1 x täglich durchzuführen.

    

 

 

Von Engeln behütet und begleitet,

von Himmelslicht umhüllt und erfüllt und

von der inneren göttlichen Liebe und Lebenskraft getragen

wünsche ich viel Segen & Frieden.

 

Von Herzen

Gerlinde Widhalm  

EinsSein 💖  Bewusstes Sein im Zentrum

 1-sein.at

 

 

  

Du Gott, der du aus Leere Raum gebierst,

du tanzt in meiner Brust verborgen.

Da, wo dich keiner sieht.

Manchmal aber sehe ich dich.

Und aus dieser Schau

erblüht mein Gebet.“

Rumi

 

 

Quelle der Bilder: pixabay.com

 

Bild Mutter Gottes Ikone: privat Gerlinde Widhalm